» Home > Glossare > GKV

Glossare


Hartmannbund e.V.

Als "Verband der Ärzte Deutschlands" wurde am 13.9.1900 gegründet, seit 1924 ist er benannt nach dem Gründer und Leipziger Arzt Dr. Hermann Hartman.  Der Harzmannbund e.V. ist eine Berufs- und gesundheitspolitische...

Hausarzt

Ärzte, welche zur Grundversorgung bei Krankheitsfällen zunächst aufgesucht werden und die über eine Weiterbehandlung und eventuell durch eine Überweisung an einen Facharzt entscheiden, werden traditionell Hausärzte genannt. Ärzte...

Hausarztsystem

In den letzten Jahren wurde begonnen, im Sinne einer qualifizierten Grundversorgung im Rahmen der hausärztlichen Versorgung, die Funktion des Hausarztes zu stärken. Zum Beispiel durch die Gliederung der Versorgung in haus- und...

Härtefallregelung

Durch Zuzahlungen sollen die gesetzlich Versicherten nicht finanziell überlastet werden. Daher leisten sie die Zuzahlung nur bis zur Belastungsgrenze. Mit dem GKV- Modernisierungsgesetz wurde die vollständige Befreiung der...

Heil- und Kostenplan

Der Zahnarzt muss bei Zahnersatzbehandlungen vor Behandlungsbeginn einen kostenfreien Heil- und Kostenplan erstellen. Dieser Kostenplan muss den Befund, die Regelversorgung und die tatsächlich geplante Versorgung nach Art, Umfang...

Heilberufsausweis

Ein zentraler Bestandteil des Sicherheitskonzeptes der elektronischen Gesundheitskarte ist der elektronische Heilberufsausweis, welcher in Fachkreisen auch Health Professional Card (HPC) genannt wird. So sind die Ärzte, Zahnärzte...

Heilmittel

Heilmittel wirken überwiegend äußerlich zur Heilung oder auch Linderung einer Krankheit auf den Körper ein. In den Heilmittel- Richtlinien wird der Heilmittelbegriff konkretisiert. Er umfasst ausschließlich Dienstleistungen, zum...

Heilpraktiker

Heilpraktiker können die Heilkunde ohne ärztliche Approbation ausüben. Nach dem Heilpraktikergesetz umfasst dies jede berufs- oder gewerbsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten,...

Hilfsmittel

Medizinische Leistungen, welche von zugelassenen Leistungserbringern abgegeben werden, sind Hilfsmittel. Darunter versteht man Gegenstände, die beeinträchtigte Körperfunktionen ersetzen, erleichtern, oder ergänzen, zum Beispiel...

Hilfsmittelverzeichnis

Mit dem Hilfsmittelverzeichnis soll eine umfassende Preis- und Produkttransparenz für Versicherte, Leistungserbringer, Vertragsärzte und Krankenkassen geschaffen werden. Das Hilfsmittelverzeichnis umfasst alle Hilfsmittel mit...

Hippokratischer Eid

Jeder Arzt ist dem Eid des Hippokrates verpflichtet. Dieser beinhaltet unter anderem folgende Selbstverpflichtung; sein Leben in den Dienst der Menschheit zu stellen, ihm anvertraute Geheimnisse zu wahren, die Patienten aufgrund...

Homöopathie

Wenn die Selbstheilungskräfte Kranker durch eine spezifische Reizbehandlung aktiviert werden sollen, so wird diese Heilmethode als Homöopathie bezeichnet. Die Homöopathie wurde im Jahr 1796 vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann...