Strict Standards: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/178839_50676/rp-hosting/2/2/versicherung-insider.de/blog-pkv/wp-settings.php on line 267

Strict Standards: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/178839_50676/rp-hosting/2/2/versicherung-insider.de/blog-pkv/wp-settings.php on line 269

Strict Standards: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/178839_50676/rp-hosting/2/2/versicherung-insider.de/blog-pkv/wp-settings.php on line 270

Strict Standards: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /kunden/178839_50676/rp-hosting/2/2/versicherung-insider.de/blog-pkv/wp-settings.php on line 287
GKV oder PKV? Freie Wahl für Kinder? auf PKV Insider

GKV oder PKV? Freie Wahl für Kinder?

Darüber, ob ein Kind in der GKV oder PKV angemeldet wird, entscheiden nicht Sie, sondern in der Regel Ihr Einkommen. Haben beide Eheleute ein eigenes Einkommen, so wird das Kind bei der Kasse des Besserverdienenden angemeldet, d.h. sollte das Einkommen des Ehemannes über der Beitragsbemessungsgrenze liegen und er Mitglied der PKV sein, so muss das Kind ebenfalls privat versichert werden. Dies gilt auch, wenn die Frau Mitglied der GKV ist. Die Kinder können also nicht in der GKV familienversichert werden.
Erst wenn das Einkommen des privatversicherten Ehepartners unter die Jahresarbeitsentgeldgrenze fällt, oder die Einkünfte des gesetzlich versicherten Ehefrau höher ist, als die des privat versicherten Ehemannes, besteht ein Anspruch auf Familienversicherung über die GKV.

Diese Regelung kann unter Umständen zu hohen finanziellen Belastungen führen, denn der monatliche Beitrag eines Kindes zur PKV kann bereits zwischen 70 und 90 Euro liegen.



Einen Kommentar schreiben